Was ist Honig? - Imker Jürgen Olf, Honig aus Biologischer Bienenhaltung

Honig aus biologischer Bienenhaltung

Biene Sum-Sum
Hallo, mein Name ist Sum-Sum.
Ich führe euch durch meine Webseite und erzähle euch etwas über mich und meinen Honig.

Jürgen Olf
Bio-Imker
Bienenwirt
Honig

Bio-Imker Jürgen Olf

Imker Jürgen Olf

Direkt zum Seiteninhalt

Was ist Honig?


Honig besteht aus überwiegend Traubenzucker (Glucose) und Fruchtzucker (Fructose) sowie aus organischen Säuren, Enzymen, Mineralien, Säuren, antibakterielle wirkende Inhibine, natürliche Aromastoffe, Pollen und Wachsteilchen.

Die Farbe des Honigs reicht von fast farblos bis dunkelbraun.
Honigglas
Er kann flüssig, dickflüssiger oder ganz bis teilweise kristalliner Beschaffenheit sein.

Je mehr Fructose ein Honig enthält, um so langsamer kristallisiert er. Wenn Honig im Glas kristallisiert, heißt das nicht, dass er schimmelt oder ungenießbar ist. Er wird hart und kann dann im Wasserbad auf ca. 37 Grad erwärmt werden. NICHT IN DER MICROWELLE UND NICHT ÜBER 40 GRAD!
Honigsorten
Blütenhonig, Raps, Akazie, Linde, Klee, Löwenzahn, Sonnenblume, Alpenrose, Buchweizen, Himbeere, Obstblüte, Distel, Lavendel, Orange, Blüten mit  Waldhonig, Waldhonig mit Fichte und Tanne.

Lagerung
Dicht verschlossen, lichtgeschützt, trocken, möglichst kühl 14 - 20 Grad.
Zurück zum Seiteninhalt